NRX®Ulnar deviation splint

Die Metallschiene ist in das NRX®-Material eingearbeitet. Die Metallschiene kann leicht von Hand geformt werden, um den MP-Gelenken Stabilität zu verleihen und dem volaren Bogen zu stützen.

Indikationen:

  • Ulnare Abweichung der MCP-Gelenken bei RA entzündlichen Prozessen,
  • Postoperativ
  • Zum Trennen der Finger bei Problemen mit der Hygiene
  • Schlaganfallpatienten zur Reduzierung des Fingerdrucks

Sind Sie interessiert
an unseren Produkten?

Für Auskünfte über unsere Produkte stehen wir Ihnen sehr gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung:

+41 61 487 99 11

Kontaktieren Sie uns